Gold News ! Gold News & Infos Gold Forum ! Gold Forum Gold Kleinanzeigen ! Gold Kleinanzeigen Gold Videos ! Gold Videos Gold Fotogalerie ! Gold Foto - Galerie Gold Web - Links ! Gold Web - Links Gold Lexikon ! Gold Lexikon Gold Kalender ! Gold News 24/7 Kalender

 Gold-News-247.de: Gold News & Gold Infos & Gold Tipps

Seiten-Suche:  
 Gold-News-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News und Infos @
Gold-News-247.de:
Das Münchner Goldankauf Verzeichnis erweitert seinen Service: Goldankäufer kö ...
Kostenlose Schmuckreinigung + 14 Tage 0% Sonderaktion GEBÜHRENFREI/ZINSFREI b ...
Ludwig von Mises Institut Deutschland
Reiner Papiergeldstandard fördert wirtschaftliche Ungleichheit: Goldgeld sorg ...
Inca One Gold erreicht kommerzielle Produktion und sichert sich Finanzierung
Foto: Kanada-247.de Screenshot
Kanada News, Infos & Tipps @ Kanada-247.de!
Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Gold online verkaufen
MoneyGold.de

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Who's Online
Zur Zeit sind 84 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Online - Werbung
Werbung

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Haupt - Menü
Gold 24/7 - Services
· Gold 24/7 - News
· Gold 24/7 - Links
· Gold 24/7 - Forum
· Gold 24/7 - Galerie
· Gold 24/7 - Lexikon
· Gold 24/7 - Kalender
· Gold 24/7 - Marktplatz
· Gold 24/7 - Seiten Suche

Redaktionelles
· Gold 24/7 News-Übersicht
· Gold 24/7 Rubriken
· Top 5 bei Gold 24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Gold 24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Gold 24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Gold 24/7 Link senden
· Gold 24/7 Event senden
· Gold 24/7 Bild senden
· Gold 24/7 Testbericht senden
· Gold 24/7 Kleinanzeige senden
· Gold 24/7 News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Gold 24/7 Mitglieder
· Gold 24/7 Gästebuch

Information
· Gold 24/7 Impressum
· Gold 24/7 AGB
· Gold 24/7 FAQ/ Hilfe
· Gold 24/7 Statistiken
· Gold 24/7 Werbung

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Kostenlose BrowserGames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Seiten - Infos
Gold-News-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:370
Gold-News-247.de -  News!  News:1.513
Gold-News-247.de -  Links!  Links:12
Gold-News-247.de -  Kalender!  Termine:0
Gold-News-247.de -  Lexikon!  Lexikon:15
Gold-News-247.de - Forumposts!  Forumposts:173
Gold-News-247.de -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:21
Gold-News-247.de -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:106
Gold-News-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Gold-News-24/7.de - News & Infos rund um's Thema Gold!

Gold News! Chancen am Rohstoffmarkt

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 27. April 2017 von Gold-News-247.de

Gold Infos
PR-Gateway: Strategische Metalle

Chancen am Rohstoffmarkt

Was sind Technologiemetalle?

Hinter dem Begriff Technologiemetalle verbergen sich die beiden Metallgruppen Sondermetalle und Seltene Erdmetalle, auch Seltene Erden genannt. In Japan heißen sie die Saat der Technik - sie machen unsere moderne Hightech erst möglich und erleichtern unser Leben. Dank ihrer besonderen magnetischen, elektrischen und mechanischen Eigenschaften werden sie nahezu in jeder modernen Technologie eingesetzt, angefangen bei Umwelttechnologien und medizinischen Apparaten bis hin zu unzähligen mobilen Geräten.

Zudem gibt es zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten in Produkten die in den kommenden Jahrzehnten eine entscheidende Rolle spielen dürften. In einem Dossier aus dem Jahr 2013 bezeichnet der Direktor der nationalen Nachrichtendienste, einem Zusammenschluss der 17 US-amerikanischen Nachrichtendienste, sie als wesentlich für zivile und militärische Technologien und für die Weltwirtschaft des 21. Jahrhunderts, einschließlich grüner Technologien (z.B. Windkraftanlagen und fortgeschrittene Batteriesysteme) und fortgeschrittene Abwehrsysteme.

Um welche Elemente handelt es sich?

Zu den Sondermetallen gehören u.a. Gallium, Indium und Lithium sowie die Platinmetalle oder Platinoide Iridium, Osmium oder Palladium. Zwar sind Plantinmetalle ebenso Edelmetalle, aber im Gegensatz zu Gold oder Silber keine Anlagemetalle.

Seltene Erden sind eine Sammelbezeichnung für siebzehn Elemente des Periodensystems, genauer gesagt Lanthan sowie 14 Lanthanoide (Ordnungszahl 57-71) plus Scandium (21) und Yttrium (39). Scandium und Yttrium gelten als Seltene Erden, weil sie meist in denselben Lagerstätten vorkommen wie Lanthanoide und ähnliche chemische Eigenschaften besitzen. Ihren Namen tragen Seltene Erden allerdings zu Unrecht, denn sie sind weder selten noch Erden. Sie kommen in der Erdkruste sogar recht häufig vor, allerdings so stark zerstreut, dass sich der kommerzielle Abbau oft nicht lohnt. Nur das radioaktive Element Promethium ist wirklich selten. Im 19. Jahrhundert tauften Forscher, wie es damals üblich war, die neu gefundenen Metalloxide Erden - diese Bezeichnung blieb hängen.

Woher kommen diese Metalle?

Die Bergwerksförderung der Seltenen Erden konzentriert sich auf nur vier Länder: China (90%), Australien (Aufbereitung in Malaysia), Russland und die USA. Weitere potentielle Abbaugebiete liegen vor allem auf Grönland und in Kanada.

Seit den 1990er Jahren hat China das Monopol auf Seltene Erden. Anfangs exportierte das Land sie zu sehr geringen Preisen. Minen wie die Molycorp's Mountain Pass in Kalifornieren und an den andren Orten der Welt konnten nicht konkurrieren. Die Gewinnung der Erze ist ökologisch heikel, was ein weiterer Grund ist, weshalb China zum Marktführer wurde. China ist gleichzeitig auch der größte Verbraucher von Seltenen Erden. Daher führte das Land unter dem Vorwand des Umweltschutzes strikte Exportbeschränkungen ein, die es erst im Jahr 2015 wieder aufhob.

Welche Einsatzbereiche haben Technologiemetalle?

Sondermetalle und Seltene Erden werden fast ausschließlich in der Hochtechnologie eingesetzt, z.B. in Windkraftanlagen, Batterien und Prozesskatalysatoren, Fotodioden, Telekommunikationsgeräten, Glasfaserkabeln, Solarzellen, Lasern, Computerchips, Flachbildschirmen, Touchscreens uvm.

In einem iPhone beispielsweise stecken acht verschiedene Seltene Erden - angefangen beim farbigen Display bis zu den Lautsprechern und elektronischen Schaltkreisen. Zwar ist die Menge in einem einzelnen iPhone sehr gering. Die Gesamtzahl der verkaufen iPhones ist aber beeindruckend; im virtern Quartal 2016 waren es über 78 Millionen Stück. Durch die neuen Metalle werden viele Komponenten immer leistungsfähiger, wodurch sich die Nachfrage nach diesen Geräten noch erhöht.

Während man in den 1980er Jahren für die Herstellung eines Computerchips nur zwölf verschiedene chemische Elemente benötigte, waren es in den neunziger Jahren bereits sechzehn. In modernen Hochleistungschips stecken mehr als 60 Elemente. Ähnliches trifft auch für das Auto zu.Brauchte man für die Herstellung von Autos früher hauptsächlich Stahl, Eisen, Kupfer, Aluminium, etc., sind es künftig zusätzlich Seltene Erden.

Erneuerbare Energie

Mit der Energiewende soll die Energieversorgung grundlegend verändert werden - davon sind sowohl die Entwicklung der Technologien als auch deren Rohstoffbedarf betroffen. Bis 2020 soll der Anteil der erneuerbaren Energien am Energieverbrauch in Deutschland auf 18 % und bis 2050 auf 60 % steigen. Um dieses Ziel zu erreichen werden für die neuen Energietechnologien bestimmte Mineralien benötigt. Neben den Industriemetallen Eisen und Stahl gehören dazu auch Seltene Erden sowie zahlreiche weitere Metalle.

Für moderne wartungsarme Windkraftanlagen im Offshore-Bereich benötigt man z.B. Seltene Erden wie Neodym, Praseodym und Dysprosium als Bestandteile der permanentmagneten für die Generatoren. Der Anteil der Offshore-Anlagen an der globalen Windenergieleistung soll laut der Internationalen Energieagentur (IEA) von 2,1 % (2013) auf ca. 20 % (2035) steigen.

Kurzportraits wichtiger Mineralien für die Energiewende

Lithium

Lithium ist das leichteste Metall und eignet sich aufgrund seiner chemischen Reaktionsfreudigkeit gut für die Verwendung in Batterien. Sein Vorkommen in der Erdkruste ist stark zerstreut. Zu den wichtigsten Fördergebieten gehören die Salzseen der Atacama-Wüste in Chile, ferner Bolivien, Argentinien, die USA, Australien und China. Japan und Korea sind Schwerpunkte der Verhüttung. In Deutschland betreibt das Chemieunternehmen Rockwood ein Werk in Langelsheim (Harz).

Indium

Indium ist ein Nebenprodukt der Verhüttung schwefelhaltiger Zinnkerze und eines der seltensten Metalle. Indium-Zinn-Oxid wird als transparenter Leiter für Flachbildschirme und Touchscreens eingesetzt. Zusammen mit Gallium wird es zunehmend auch für die Produktion von Solarzellen verwendet. Die wichtigsten Produktionsländer sind neben China (50 %), die Republik Korea (22 %) und Japan (10 %). Wegen der großen Nachfrage stieg der Preis von 97 Dollar pro Kilogramm im Jahr 2002 auf 827 Dollar im Jahr 2005.

Die Versorgung gilt weiterhin als kritisch. Bis zum Jahr 2030 soll der Bedarf die weltweite Produktion sogar um das ca. Dreifache übersteigen.

Gallium

Gallium ist ein Nebenproukt der Herstsellung Aluminium oder Zink und wird nur in geringen Mengen gewonnen. Größtes Produktionsland ist China. Gallium wird vor allem in Verbindung mit anderen Elementen verwendet. Hauptanwendungen sind Halbleiter, integrierte Schaltkreise, Photodioden und Solarzellen. Gallium ist Ausgangsstoff für LEDs, deren Nachfrage duch das Verbot von Glühbirnen stark gestiegen ist. Moderne Smartphones enthalten zehmal mehr Gallium als ihre Vorgänger.

Germanium

Germanium besitzt sehr gute Halbleitereigenschaften und ist ein wichtiger Rohstoff für Glasfaserkabel, womit es besonders im Zeitalter der Digitalisierung unentbehrlich ist. Zudem wird es in Transistoren und Gleichrichtern verarbeitet und ist in Nachtsichtgeräten, Navigationssystemen, Hochleistungsprozessoren, medizinischen Geräten und in der Photovoltaik zu finden. Im Jahr 2014 wurden etwa 160 Tonnen produziert, wobei China mit rund 120 Tonnen der größte Produzent ist, gefolgt von Russland und den USA.

Investments in Sondermetalle und Seltene Erden.

Investoren bezeichnen die Sondermetalle und Seltene Erden gelegentlich auch als Strategische Metalle wegen ihrer herausragenden wirtschaftlichen und politischen Bedeutung. In den Industrieländern hat der Bedarf an Ressourcen seit den fünfziger Jahren kontinuierlich zugenommen. Eine ähnliche Entwicklung machen jetzt auch die aufstrebenden Entwicklungs- und Schwellenländer in Asien, Afrika und Lateinamerika durch. Nie zuvor in der gesamten Menschheitsgeschichte wurden so viele Ressourcen verbraucht wie in den letzten fünf Jahrzehnten. Die Nachfrage nimmt weiter zu. Für Investitionen bieten sich daher interessante Perspektiven.

Nachfrage und Angebot

Wie bei allen anderen Rohstoffen werden die Märkte für strategische Metalle von Angebot und Nachfrage bestimmt. Mit Ausnahme der Seltenen Erden und Lithium sind beinahe alle Sondermetalle Nebenprodukte der Gewinnung von Basismetallen wie Aluminium, Kupfer oder Zink, Da die Herstellungsprozesse auf diese Industriemetalle optimiert sind, können die Produzenten diese besonderen Metalle weniger schnell auf eine Steigerung der Nachfrage reagieren. Daher ist in den kommenden Jahrzehnten mit Lieferengpässen und damit verbundenen Preisspitzen zu rechnen.

Wenige Alternativen, schwer zu recyceln.

Für viele Verwendungsmöglichkeiten der strategischen Metalle gibt es keine wirtschaftlichen oder technischen Alternativen. Zwar werden sie nur in geringen Mengen benötigt, aber sie sind unersetzlich, damit die Technologie funktionert. Das bedeutet, dass die benötigte Menge zwar gering ist, ihr Wert jedoch außergewöhnlich hoch.

Welche Investitionsmöglichkeiten gibt es?

Im Gegensatz zu traditionellen Rohstoffen werden die neuen Mineralien an denBörsenmeist nicht gehandelt, oder der Handel ist wenig liquide. Seit einigen Jahren haben Anleger jedoch die Möglichkeit, direkt in geeignete strategische Metalle zu investieren.

Was sind die Vorteile physischer Investments?

Physischen Investments liegen krisensichere Sachwerte zugrunde.

Da sie nur in geringem Maße mit traditionellen Anlagen wie Aktien oder Anleihen korrelieren, eignen sie sich besonders zur Absicherung des Portfolios gegen Schwankungen an den Finanzmärkten.

Physische Investments bieten Schutz vor Staatsverschuldung, Inflation, Währungsrisiken und Bankenpleiten.

Einiges spricht dafür, dass sich mit physischen Inestments in strategische Metalle mittel- und langfristig eine gute Rendite erzielen lässt unabhängig von der Entwicklung an den Aktienmärkten.

Einige Händler bieten die Möglichkeit zur physischen Lagerung der Metalle in sogenannten Zolllagern.

Was sind Zolllager?

Zolllager sind Warenlager zur unversteuerten und zollfreien (zeitlich unbegrenzten) Zwischenlagerung von Waren aller Art. Sie werden vom Zoll zugelassen und verwaltet. Durch die physische Lagerung in einem Zolllager ist der Kauf von strageischen Metallen zollfrei und Mwst.frei. Zudem ist in Deutschland der Verkauf von Anlagemetallen nach einer Haltefrist von zwölf Monaten Abgeltungssteuerfrei.

Fazit

Rohstoffinvestments bieten eine lukrative Anlagemöglichkeit in das globale Wirtschaftssystem. Da diese Rohstoffe sowohl von Industrie- als auch von Schwellenländern stark nachgefragt werden, ist mit einer hohen Wertsteigerung zu rechnen. Sie sind in unsererer hochtechnisierten Welt unersetzlich. Insbesondere für die Entwicklung und Anwendung Erneuerbarerer-Energie-Technologien sind diese Metalle von herausragender Bedeutung. Börsenexperten prognostizieren in den nächsten Jahren und Jahrzehnten einen großen Bullenmarkt.
Metallhandel
EMH AG
Hubert Blum
Essanestr. 127
9492 Eschen
info@europaeische-metallhandelsag.com
+423 39 21 821
http://www.emh-ag.com

(Weitere interessante Gold News & Gold Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Gold-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Gold-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Chancen am Rohstoffmarkt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Gold-News-247.de könnten Sie auch interessieren:


Sachsen-Anhalt ...

Sachsen-Leipzi ...

Goldhaus-Ohmst ...

Berlin-Mitte-N ...

Sachsen-Anhalt ...

Berlin-Mitte-N ...
Diese Lexikon-Einträge bei Gold-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Klondike-Goldrausch
Der Klondike-Goldrausch gilt als einer der folgenreichsten Goldräusche. Er brachte ab 1896 mehr als hunderttausend als Stampeders bezeichnete Goldsucher an den Klondike River bei Dawson City, führte zur Errichtung des Yukon-Territoriums und zur Festlegung der Grenze zwischen Alaska und Kanada. In den USA fiel er in die Zeit einer Wirtschaftskrise, wodurch zahlreiche Menschen ihr Glück nun am Klondike suchten. Zudem führte ihr Erfolg riesige Goldmengen auf den Weltmarkt, beförderte regional ma ...
 Himmelsscheibe von Nebra
Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt. Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche. Gefunden wurde sie am 4. Juli 1999 von Raubgräbern in einer Steinkammer auf dem Mittelberg nahe der Stadt Nebra in Sachsen-Anhalt. Seit 2002 gehört sie zum Bestand des Landesmuseums ...
 Goldener Hut von Schifferstadt
Der Goldene Hut von Schifferstadt wurde 1835 bei Feldarbeiten auf einem Acker bei der Stadt Schifferstadt, Rhein-Pfalz-Kreis, gefunden. Das Artefakt aus der Bronzezeit besteht aus dünnem Goldblech und diente als äußere Verkleidung einer Kopfbedeckung mit Krempe und Kinnriemen, die vermutlich aus organischem Material bestand und das außenliegende, dünne Goldblech mechanisch stabilisierte. Einordnung: Das Exemplar aus Schifferstadt ist der älteste und erste Fund aus einer Reihe von inzwische ...
 Goldvorkommen
Weltweit konnte Gold bisher (Stand: 2010) an rund 19.500 Fundorten nachgewiesen werden. Etwa 40 Prozent des heute bergmännisch geförderten Goldes kommen aus Südafrika, den USA, Australien und Russland. Der Goldanteil in der kontinentalen Erdkruste beträgt 0,004 ppm[9], also etwa 4 Gramm pro 1000 Tonnen Gestein. Der Anteil schwankt je nach Region - in Lagerstätten, die abgebaut werden, liegt der Goldanteil oft bei mehreren Gramm pro Tonne. Die Weltjahresförderung beträgt heute rund 2600 Ton ...
 Goldenes Vlies
Das Goldene Vlies (gr. Χρυσόμαλλον Δέρας Chrysómallon Déras) war nach der griechischen Mythologie das Fell des goldenen Widders Chrysomeles, der fliegen und sprechen konnte. Mythos: Dem böotischen König Athamas war seine Frau Nephele fremd geworden. Darum nahm er sich Ino, die Tochter des Kadmos, als neue Frau. Ino hasste ihre Stiefkinder, Helle und insbesondere den Thronanwärter Phrixos, da sie einen eigenen S ...
 
Eldorado (span. El Dorado „Der Goldene“) ist ein sagenhaftes Goldland im Innern des nördlichen Südamerika. Ursprünglich bezeichnete der Name „El Dorado“ einen Mann, später eine Stadt und dann ein ganzes Land. Andere (indigene) Namen für diesen mythologischen Ort sind z. B. Manoa oder Omoa. Eldorado basiert auf einer kolumbianischen Legende, über die spanische Chronisten im 17. Jahrhundert berichteten. Legende: Jeder neue Herrscher der Muisca (eines Chibcha-Volkes) brachte bei seinem Amt ...
 Goldland
Als Goldland bezeichnet man einen mythologischen Ort, in dem Gold in großen Mengen vorkommen soll. Die meisten Goldländer sind sagenhafte Länder. Die bekanntesten Goldländer sind Eldorado und Ophir, letzteres könnte mit Punt identisch sein. Bekannte Goldländer: Im Altertum galt besonders Afrika als ein Kontinent mit vielen Goldländern oder es galt selbst als Goldland. Zu Beginn der Neuzeit und der Entdeckungsfahrten wurde Amerika als ein Goldland bezeichnet. Kolumbus war auf der Suche nach ...
 Goldrausch
Ein Goldrausch (engl. Gold Rush), im deutschen Sprachraum seltener auch Goldfieber, ist eine Periode der verstärkten Einwanderung in ein Gebiet, in dem es entweder verwertbare Mengen Gold oder zumindest Gerüchte über solche Vorkommen gibt. Die Goldräusche des 19. Jahrhunderts brachten viele tausende von Arbeitern der ganzen Welt dazu, ihre tägliche Arbeit in den Fabriken der industriellen Revolution aufzugeben und - teilweise samt ihrer Familie - in die Goldfelder zu ziehen, um dort ihr Glück ...
 Goldsucher
Ein Goldsucher oder Goldschürfer ist ein Prospektor, der sich vorrangig oder ausschließlich mit der Goldsuche befasst. Im Gegensatz zum modernen industriellen Bergbau beutet der auch Goldwäscher oder Goldgräber genannte Goldsucher traditionell auch die aufgefundene Lagerstätte selbst aus. Die Methoden unterscheiden sich dabei nach der Art der Lagerstätte und den finanziellen Mitteln der Goldsucher. Obwohl die Suche nach Gold seit jeher aus wirtschaftlichen Gründen betrieben wurde, und auch he ...
 Goldgewinnung
Im Gegensatz zu den meisten anderen Metallen kommt Gold meist gediegen vor und muss nicht durch Reduzieren aus Erzen gewonnen werden (wie beispielsweise Eisen), sondern wird nur mechanisch aus dem umgebenden Gestein gelöst. Da Gold chemisch wenig reaktiv und somit nur schwierig in lösliche Verbindungen überführt werden kann, werden spezielle Verfahren zur Goldgewinnung angewendet. Direkt sichtbares Gold, sogenanntes „Freigold“ in Form von Nuggets oder Goldstaub ist eine Rarität. Das meiste Go ...
Diese Forum-Threads bei Gold-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Die älteste Goldverarbeitung - Schatz von Dabene (Ortwin59, 03.03.2014)

 Chávez – Rückholaktion von venezolanischem Gold (Aaron1, 01.08.2014)

Diese Forum-Posts bei Gold-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Das ist, vermute ich zumindest, das Hauptmerkmal unserer heutigen Zeit. Egal wohin du schaust, in die Politik, in die Wirtschaft oder in die Kunst, es wimmelt überall von diesen Selbstdarstellern ... (Lara34, 21.09.2017)

  Neulich beim Friseur habe ich gelesen, dass der größte Teil sich wieder in Deutschland befindet. Aber ob das eben bloß mal so in der Zeitung steht oder ob das auch stimmt war aus dem Bericht nich ... (Isolde, 05.09.2017)

  Ich muss dann immer lachen wenn so Typen einen Goldbarren nach dem anderen in eine Reistasche packen und anschließend so locker losmarschieren. Dabei weiß jeder denkende Mensch, dass diesem Type ... (Lara34, 01.06.2017)

  Der nächste Punkt ist Bargeldabschaffung. Sollten wir unsere Kreditkartenaktivitäten herunterfahren? Wenn schon unsere Regierung davon spricht das Bargeld anzuschaffen ist Vorsicht geboten. Wir s ... (DaveD, 13.03.2017)

  Wenn man die Kurven sich genau anschaut, dann gibt Gold die Richtlinie vor. Ähnlich wie Öl bei den Energiewerten. Ich bin der Meinung man sollte das den Experten überlassen. Als privater Anleger ... (Aaron1, 09.11.2016)

  Und Big Fat Siggi hat gesagt, wenn er das TTIP unterzeichnet wird das iPhone billiger in Deutschland. Daran erkennt man, welche Hirnstruktur erforderlich ist um in diesem Land Wirtschaftsminister z ... (Alwin03, 23.08.2016)

  Und was sollte das bewirken? Hitler hat das Goldverbot genutzt um die Wirtschaft anzukurbeln, was ihm ja auch in gewissser Weise gelungen ist. Und das Goldverbot in den USA? Man darf nicht verges ... (Dora39, 20.06.2016)

  Vielleicht wollte man die Sache auch nur schnell zum Abschluss bringen. Wäre die Geschichte überregional aufgebauscht worden wären garantiert Schatzsucher aus alle Herren Länder aufgetaucht und hät ... (Hans-Peter, 21.02.2016)

 Reines Gold hat wirklich eine sehr schöne Farbe, doch um Eheringe nur daraus zu erschaffen ist es einfach zu weich. Im Verbund mit Palladium und Weissgold lassen sich aber auch robustere Ringe erschaf ... (Goldbeere, 20.01.2016)

  Der Preis ist seit einem Jahr fallend. Egal ob Zinswende oder nicht. Wir werden mal im Februar ein Blick darauf werfen und ich bin mir nahezu sicher, dass die Kurve wieder nach oben geht. http: ... (Aaron1, 24.12.2015)


Diese News bei Gold-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Unaufhaltsam in die Altersarmut (PR-Gateway, 19.09.2017)
Wenn es um Altersvorsorge in Deutschland geht, wird bundesweit immer nur ein eines gesagt: Sie muss sicher sein! Du darfst auf keinen Fall Geld einbüßen, denn Verlust bringt die die Sicherung des Alters in Gefahr. Die Informationspolitik rund um das Thema Alterssicherung ist leider sehr unzureichend. Viele Menschen sind sich nicht darüber im Klaren, was sie erwartet und was es zu tun gilt, um später ausreichend versorgt zu sein.

"Die Rente ist sicher." Kein Satz ist so einprägsam wie dies ...

 ProService informiert: Es wird höchste Zeit für eine Edelmetallanlage (PR-Gateway, 15.09.2017)
Sowohl Gold mit seiner seit Jahrtausenden gültigen Funktion als Währung als auch Silber mit einer ähnlichen Funktion aber auch einer recht großen Nachfrage in der Wirtschaft, bieten sehr gute Chancen. Besonders jetzt, wo sich die Situation an den Geldmärkten zuspitzt, wird es Zeit sich aus dem Geld zurückzuziehen und Edelmetalle zu kaufen.

Silber hat einen viel stärker schwankenden Preis als Gold, jedoch sollte das den langfristig ausgerichteten Anleger nicht beunruhigen. Auf lange Sicht ...

 Wenn sich die Geschichte wiederholt (PR-Gateway, 12.09.2017)
In Zinsbasierten Geldsystemen steckt ein Systemfehler. Dieser Systemfehler sorgt dafür, dass irgendwann die Zinslasten so hoch werden, dass sie nicht mehr bezahlbar sind. Es kommt unweigerlich zum Kollaps. Wichtig ist hierbei, die Menschen abzulenken, damit sie die drohende Gefahr nicht wahrnehmen. Denn Menschen, die ihr Vermögen schützen möchten, waren schon immer eine unaufhaltsame Triebkraft, eine Krise voranzutreiben. Die Älteren wissen vielleicht noch, was damals passierte, am berühmten sch ...

 ProService informiert: Aktien gegen Edelmetalle tauschen? (PR-Gateway, 08.09.2017)
Die aktuelle Lage an den Märkten ist rational schwierig zu erklären. Der Dax bewegt sich auf seinen historischen Höchststand, die Zinsen sind seit Jahren auf Rekord-Tief und sogar Minuszinsen schrecken die Anleger nicht ab, ihr Vermögen weiterhin in Geldwerte anzulegen. Die globalpolitische Lage ist so angespannt wie lange nicht mehr, trotzdem spielt der Finanzmarkt nach eigenen Regeln.

Was ist da nur an den Märkten los? Europa wird erschüttert vom Terror, das Verhältnis des Westens zu Ru ...

 Wodurch wird der Goldkurs beeinflusst? (PR-Gateway, 07.09.2017)
Der Kurs von Gold geht auf und nieder. Trends sind nur über lange Zeiträume wirklich ablesbar. Die Nachfrage nach Gold ist von diversen Kriterien abhängig und beeinflusst den Kurs von Gold. Aber auch andere Umstände üben Einfluss auf den Goldkurs aus.

Der Kurs von Edelmetallen wird von der Nachfrage bei institutionellen und privaten Investoren beeinflusst, die Gold als besonders sichere Assetklasse vor allem in unruhigen Zeiten schätzen. Außerdem üben konjunkturelle Entwicklungen Einfluss ...

 ProService informiert: Silber, tatsächlich das Gold für Arme? (PR-Gateway, 01.09.2017)
In der Presse wurde es als "das Gold für Arme" denunziert. Nachvollziehbar ist das nicht. Man könnte daraus folgern, dass so eine Formulierung lediglich zur Abschreckung dient. Wer will schon etwas für Arme haben? Dass Silber aber alles andere als uninteressant ist, kann leicht belegt werden.

Silber zählt man wie Gold zu den Edelmetallen. Reines, so genanntes gediegenes aber auch abbaubares Silber kommt in der Natur zwar häufiger vor als Gold. Allerdings sind die Konzentrationen für einen ...

 Inflationsschutz total (PR-Gateway, 30.08.2017)
Inflationsschutz total mit strategischen Metallen

Geht man die Liste der 29 als "strategisch" geltenden Metalle durch, so glaubt man sich in der Mythologie vergangener Kulturen wiederzufinden, wo uns göttliche Namen in Erinnerung gerufen werden.

Die Hochtechnologie wäre ohne diese Metalle nicht denkbar und deren Verfügbarkeit mag für so manche Industriesparte einem göttlichen Geschenk gleichkommen. Das physische Eigentum an diesen natürlich vorkommenden Elementen, die keine E ...

 ProService informiert: Crashvorsorge mit Papiergold nicht möglich (PR-Gateway, 29.08.2017)
Der Aktienmarkt boomt ohne Pausen. Das Szenario erinnert an die Zeiten Anfang der 2000er Jahre, als die Technologieblase entstand, sich immer weiter aufblähte und dann platzte. Experten machen darauf aufmerksam, dass eine nie dagewesene Korrektur zu erwarten ist. Es soll ein Crash am Aktienmarkt bevorstehen, wie ihn die Geschichte noch nicht gesehen hat.

Es ist eine schwierige Entscheidung. Was ist richtig? Ist es ratsam, sich jetzt einem sicheren Hafen zuzuwenden? Oder kostet es Geld, we ...

 ?PERFEKTES ENTGRATEN VON STANZ-, LASER- UND SCHNEIDTEILEN: OTTO DILG GMBH FEINMECHANIK AUF DER DEBURRING 2017 (PR-Gateway, 25.08.2017)
(Mynewsdesk) HOCHWERTIGE BÜRSTMASCHINEN ?MADE IN GERMANY? IN HALLE 1, STAND 201



Seit über 47 Jahren entwickelt und produziert die Otto Dilg GmbH hochleistungsfähige und zuverlässige Bürstmaschinen komplett ?Made in Germany?, die auch technologisch Standards setzen, wie beispielsweise der Option, Werkstücke beidseitig in einem Arbeitsgang zu bearbeiten. Auch dieses Jahr stellt Dilg wieder auf der Deburring aus und zeigt eine Bürstmaschine vom Typ OTTOMAT 6in Halle 1 auf Stand 201 ...

 ProService informiert: Manipulation von Gold und Silber gestanden (PR-Gateway, 22.08.2017)
Dass Manipulationen bei Gold und Silber stattfinden, ist offensichtlich, wenn man sich die Preisentwicklungen ansieht. Jetzt hat der frühere Deutsche-Bank-Trader David Liew dieses bestätigt. Seine Aussage vor einem US-Gericht macht deutlich, dass Liew bei der Deutschen Bank die Manipulation der Edelmetallpreise an den Terminmarkten lernte. Es liegt auf der Hand, dass Liew kein Einzeltäter ist und Trader anderer großer Banken ebenfalls an Manipulationen beteiligt waren.

Am 29.06.2017 bekan ...

Werbung bei Gold-News-247.de:





Chancen am Rohstoffmarkt

 
Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Online Werbung

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Gold Infos
· Weitere News von Gold-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Gold Infos:
Dragon Resource Holdings unterzeichnet eine Optionsvereinbarung mit Amarok Resources für zwei Gold Eigenschaften


Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Online Links
Strokes Sprachen lernen

Gold-News-247.de - Infos News & Tipps @ Gold ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Gold News, Gold Infos & Gold Tipps / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Chancen am Rohstoffmarkt